Studien an Menschen ab Januar : Erfolgreiche Tests: Braunschweiger Unternehmen entwickelt Corona-Medikament

von 20. Dezember 2020, 10:29 Uhr

svz+ Logo
Das Medikament COR-101 habe in Versuchen gezeigt, dass es das Virus im lebenden Organismus neutralisiere und verhindere, dass die Erkrankung weiter fortschreite.
Das Medikament COR-101 habe in Versuchen gezeigt, dass es das Virus im lebenden Organismus neutralisiere und verhindere, dass die Erkrankung weiter fortschreite.

In Tierversuchen sei es bereits erfolgreich gewesen: Ein neues Corona-Medikament aus Braunschweig weckt Hoffnung.

Braunschweig | Fast zeitgleich zum anstehenden Corona-Impfstart in Deutschland beginnen auch Tests eines neuen Medikaments: Das Braunschweiger Unternehmen Corat Therapeutics hat ein Mittel entwickelt, das bereits in Tierversuchen erfolgreich gewesen sei und jetzt in einem nächsten Schritt bei an Covid-19 erkrankten Menschen angewendet werden soll. Darüber berichtet ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite