Corona-Verschwörer im Internet : Drosten: Wissenschaft kein Meinungskampf – „Unsinn beim Namen nennen“

von 08. November 2020, 11:20 Uhr

svz+ Logo
Virologe Christian Drosten betont, dass Forscher nicht Meinungen, sondern nachweisbare Fakten produzieren.
Virologe Christian Drosten betont, dass Forscher nicht Meinungen, sondern nachweisbare Fakten produzieren.

Der populäre Coronavirus-Experte wirbt um Verständnis dafür, wie Wissenschaftler arbeiten.

Marbach am Neckar | Der Virologe Christian Drosten hat den Wert unabhängiger Wissenschaft gegen teils harsche Kritik in sozialen Medien verteidigt und auf die Logik des wissenschaftlichen Erkenntnisgewinns verwiesen. In der Corona-Pandemie sei es seine Aufgabe, "die Met...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite