Corona-Pandemie : Drosten: Wer sich nicht impft, infiziert sich unweigerlich

von 12. Mai 2021, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Virologe Drosten: „Wer sich aktiv dagegen entscheidet, sich impfen zu lassen, der wird sich unweigerlich infizieren.“
Virologe Drosten: „Wer sich aktiv dagegen entscheidet, sich impfen zu lassen, der wird sich unweigerlich infizieren.“

Virologe Drosten prognostiziert, dass das Coronavirus bleiben wird. Geimpft oder infiziert – das seien die Optionen.

Berlin | Der Virologe Christian Drosten schätzt, dass die Bevölkerung in Deutschland ungefähr in den kommenden eineinhalb Jahren immun gegen das Coronavirus wird. Dies werde durch die Impfung oder durch natürliche Infektion geschehen, sagte der Wissenschaftler der Charité Berlin im Podcast „Coronavirus-Update“ (NDR-Info). „Dieses Virus wird endemisch werden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite