Zweifel bei US-Studie : Korrektur bei Astrazeneca: So wirksam ist der Corona-Impfstoff wirklich

von 25. März 2021, 08:42 Uhr

svz+ Logo
Der Corona-Impfstoff von Astrazeneca wirkt gegen schwere Covid-Erkrankungen zu 100 Prozent.
Der Corona-Impfstoff von Astrazeneca wirkt gegen schwere Covid-Erkrankungen zu 100 Prozent.

Astrazeneca muss Angaben zur Wirksamkeit seines Corona-Impfstoffs etwas nach unten korrigieren.

Cambridge | Nach Zweifeln an einer großangelegten US-Studie zur Wirksamkeit des Corona-Impfstoffs von Astrazeneca hat das Pharamunternehmen seine Angaben nach unten korrigiert. Der Impfstoff schützt zu 76 statt 79 Prozent vor einer Corona-Infektion mit Symptomen, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Zuvor hatten US-Experten hervorgebracht, dass bei der Stud...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite