Schutz gegen das Influenza-Virus : Angst vor der Grippewelle: Deutschland bestellt mehr Impfstoff

von 01. September 2020, 15:28 Uhr

svz+ Logo
Wegen der Corona-Pandemie könnte die Nachfrage nach Grippe-Impfungen in diesem Jahr steigen.
Wegen der Corona-Pandemie könnte die Nachfrage nach Grippe-Impfungen in diesem Jahr steigen.

In diesem Jahr soll es mehr Grippe-Impfungen geben. Die Corona-Pandemie könnte die Nachfrage steigern.

Langen | Das Paul-Ehrlich-Institut rechnet für die kommende Grippesaison mit einer höheren Zahl verfügbarer Impfstoff-Dosen. Aktuell wird davon ausgegangen, dass um die 25 Millionen Dosen freigegeben werden, wie eine Sprecherin des Instituts am Dienstag in Langen sagte. In der vergangenen Saison seien es 21,2 Millionen gewesen. Es ist davon auszugehen, dass we...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite