Mehr „Chat-Bots“ : Telefónica reduziert Zahl der Call-Center

von 23. Februar 2021, 12:20 Uhr

svz+ Logo
Das Logo des Telekommunikationsanbieters O2 ist an der Deutschlandzentrale zu sehen. O2 ist die Kernmarke von Telefonica Deutschland.
Das Logo des Telekommunikationsanbieters O2 ist an der Deutschlandzentrale zu sehen. O2 ist die Kernmarke von Telefonica Deutschland.

Der Kundenservice von Dienstleistern ist im Umbruch. Früher riefen Kunden auch wegen Kleinigkeiten an, heute sollen solche Anfragen automatisiert auf Webseiten geklärt werden.

München | Der Telekommunikationskonzern Telefónica reduziert die Zahl der eigenen Call-Center von sieben auf fünf. Ein Standort in Essen mit derzeit etwa 500 Mitarbeitern und einer in Berlin mit 100 Beschäftigten werden an den schwedischen Dienstleister Transcom verkauft, wie Telefónica in München mitteilte. Privatkundenvorstand Wolfgang Metze sprach von ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite