Großauftrag : Southwest bestellt bei Boeing 100 Jets aus 737-Max-Reihe

von 29. März 2021, 14:49 Uhr

svz+ Logo
Flugzeuge des Typs Boeing 737 Max von Southwest Airlines in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona.
Flugzeuge des Typs Boeing 737 Max von Southwest Airlines in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona.

Die nach zwei Abstürzen verhängten Flugverbote für Boeings Modell 737 Max sind größenteils wieder aufgehoben worden. Jetzt hat der Flugzeugbauer einen neuen Großauftrag erhalten.

Seattle/Dallas | Der US-Flugzeugbauer Boeing hat nach der Wiederzulassung seines Unglücksjets 737 Max einen weiteren Großauftrag hereingeholt. Die US-Billigfluggesellschaft Southwest Airlines habe weitere 100 Mittelstreckenjets der 737-Max-Reihe bestellt, teilte der Airbus-Rivale am Montag in Seattle mit. Zudem habe sich die Airline Kaufoptionen für 155 Maschinen g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite