Mallorca-Flüge : Passagierrekord am BER erwartet - auf niedrigem Niveau

von 26. März 2021, 17:12 Uhr

svz+ Logo
Ein Reisender wartet im Sicherheitsbereich im Terminal 1 des BER auf seinen Abflug.
Ein Reisender wartet im Sicherheitsbereich im Terminal 1 des BER auf seinen Abflug.

Weniger als ein Zehntel der üblichen Fluggastzahl gibt es in Berlin. Doch weil der BER erst mitten in der Pandemie ans Netz ging, bringen schon ein paar zusätzliche Mallorca-Flüge ungewohnten Andrang.

Schönefeld | Im Hauptterminal des neuen Flughafens BER werden mit Ferienbeginn an diesem Wochenende so viele Passagiere erwartet wie nie zuvor. Es werden nach Betreiberangaben aber nur etwa 15.000 pro Tag sein, ein Bruchteil dessen, was vor der Corona-Krise in Berlin üblich war. Der Flughafen war im Oktober eröffnet worden. Wie die Flughafengesellschaft am Frei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite