Neuer Rekord auf dem Wohnungsmarkt

svz.de von
12. Dezember 2013, 00:36 Uhr

Die Zahl der Baugenehmigungen in Deutschland wird in diesem Jahr voraussichtlich auf etwa 270 000 steigen. „Die genehmigten Wohnungen von heute sind die fertigen Wohnungen von morgen“, erklärte der amtierende Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) gestern im Gespräch mit unserer Redaktion. „Dass vor allem in den Ballungsräumen mehr genehmigt und gebaut wird, entlastet den dort teils angespannten Wohnungsmarkt.“ In den ersten drei Quartalen des Jahres 2013 ist der Bau von 202 000 Wohnungen genehmigt worden.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen