Nach Warnstreik: Bahn und Gewerkschaften verhandeln weiter

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft hatte am Montagmorgen zu einem vierstündigen Warnstreik aufgerufen - das traf Millionen Pendler und Reisende. Am Dienstag soll nun weiter verhandelt werden.