zur Navigation springen

Wer verdient was? : Lohnplus für Merkel und ihre Minister

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Laut Medienbericht sollen Bezüge für Mitglieder der Bundesregierung steigen

Kanzlerin Angela Merkel und ihre Minister bekommen nach einem Medienbericht in diesem sowie im kommenden Jahr mehr Geld. Ein Regierungsentwurf sieht vor, dass die Bezüge für Mitglieder der Bundesregierung gemäß der Tarifabschlüsse im öffentlichen Dienst rückwirkend zum März um 2,2 Prozent und noch einmal um 2,35 Prozent ab Februar 2017 steigen, wie die Zeitung „Berliner Kurier“ berichtet. Eine entsprechende Entscheidung wollte das Kabinett gestern auf den Weg bringen.

Bis zum Jahr 2012 hätten die Minister und Parlamentarischen Staatssekretäre in mehreren Anpassungsrunden auf ein Lohnplus verzichtet. Das Innenministerium habe die nun geplante Erhöhung für das Kabinett bestätigt.

Nach Zahlen des Innenministeriums steige das Amtsgehalt der Bundeskanzlerin damit in zwei Schritten inklusive Ortszuschlag um 830 Euro auf 18 820 Euro im Monat. Minister (verheiratet, ohne berücksichtigungsfähige Kinder, Ehegatte nicht im öffentlichen Dienst) erhalten demnach künftig 15 280 Euro, was einem monatlichen Plus von 672 Euro entspreche.

Kanzlerin bis Pilot: Wer verdient was?

Peer Steinbrück bekam ordentlich Schelte für diesen Satz: „Nahezu jeder Sparkassendirektor in Nordrhein-Westfalen verdient mehr als die Kanzlerin.“ Dabei lag der damalige SPD-Kanzlerkandidat gar nicht falsch. Politikergehälter sind stets für eine Debatte gut.

Ein paar Beispiele, wer welches Grundgehalt für seine Arbeit bekommt – der Verdienst hängt aber oft von Berufserfahrung und Wohnort ab:

Bundeskanzlerin 17 992 Euro inklusive Ortszuschlag (bald: 18 820 Euro)
Bundesminister 14 608 Euro inklusive Ortszuschlag (bald: 15 280 Euro)
Parlamentarischer Staatssekretär 11 223 Euro inklusive Ortszuschlag (bald: 11 740 Euro)
Altenpfleger mit Tarifbindung im Schnitt 2597 Euro Krankenpfleger: 2337 bis 3145 Euro
Friseur Als Geselle z. B. in Nordrhein-Westfalen 1455 Euro
Lokführer Bei der Deutschen Bahn 2616 bis 3314 Euro
Pilot Als Einsteiger je nach Fluggesellschaft 1500 bis 5000 Euro Oberarzt an der Uniklinik: 7355 bis 8396 Euro

Übrigens: Großbritanniens neue Premierministerin Theresa May verdient voraussichtlich 143 462 Pfund im Jahr (14 300 Euro monatlich)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen