Laut Umfragen : Ifo: Senkung der Mehrwertsteuer hat Ziel verfehlt

von 04. Januar 2021, 13:07 Uhr

svz+ Logo
Mit Schildern mit der Aufschrift „16% Mehrwertsteuer geschenkt auf alle Artikel“ wirbt ein Geschäft in der Hamburger Innenstadt.
Mit Schildern mit der Aufschrift „16% Mehrwertsteuer geschenkt auf alle Artikel“ wirbt ein Geschäft in der Hamburger Innenstadt.

Sie sollte den Konsum in Schwung bringen und finanzielle Einbußen im Handel während des Lockdowns ausgleichen. Doch die Senkung der Mehrwertsteuer habe kaum einen Effekt gehabt, resümiert das Ifo-Institut.

München | Die befristete Senkung der Mehrwertsteuer hat nach Einschätzung des Ifo-Instituts für die Konjunktur kaum etwas gebracht. Erklärtes Ziel der Bundesregierung sei es gewesen, die Bürger „dadurch zu größeren Anschaffungen zu bewegen. Dieses ist nicht erreicht worden, wie zwei Umfragen nahelegen“, schrieben die Wirtschaftsforscher Clemens Fuest, Andrea...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite