Coronavirus : „Einkauf nur mit Test“ stellt Handel vor Probleme

von 29. März 2021, 14:31 Uhr

svz+ Logo
Ein Schild vor einer Filiale von Galeria Kaufhof Filiale in Dortmund weist auf die Testpflicht hin.
Ein Schild vor einer Filiale von Galeria Kaufhof Filiale in Dortmund weist auf die Testpflicht hin.

Schnelltests sollen vielerorts wieder das Einkaufen im Geschäft möglich machen. Doch der Handelsverband sieht Probleme in der Praxis.

Berlin | Viele Kommunen wollen eine harten Lockdown vermeiden, indem sie die Möglichkeit zum Einkauf von einem aktuellen Corona-Test abhängig machen. Im Handel sorgen die Pläne jedoch für Verunsicherung. Der Hauptgeschäftsführer des Branchenverbands HDE, Stefan Genth, sagte der Deutschen Presse-Agentur am Montag in Berlin: „Grundsätzlich ist es gut, dass di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite