Börse in Frankfurt : Dax knackt Rekordmarke von 15.000 Punkten

von 30. März 2021, 18:16 Uhr

svz+ Logo
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Der deutsche Leitindex erobert wieder eine Tausendermarke. Auf der Kurstafel stehen am Dienstag erstmals mehr als 15 000 Zähler - trotz der Corona-Pandemie. Für den Höhenflug sorgen Niedrigzinsen und Zuversicht für die Konjunktur.

Frankfurt/Main | Beflügelt von Hoffnungen auf einen globalen Konjunkturaufschwung und eine Eindämmung der Corona-Pandemie hat der deutsche Aktienmarkt Rekordhöhen erklommen. Der Dax knackte am Dienstag erstmals die Marke von 15.000 Punkten. Der deutsche Aktienmarkt profitiert von der Aussicht auf anhaltende Niedrigzinsen, von starken amerikanischen Börsen und dem r...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite