Börse in Frankfurt : Dax gibt nach - K+S und Varta brechen ein

von 18. Februar 2021, 18:15 Uhr

svz+ Logo
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Nach zwei schwachen Tagen hat der deutsche Leitindex Dax nochmals leicht nachgegeben.

Frankfurt/Main | Der Dax schloss 0,16 Prozent niedriger auf 13.886,93 Punkte. Der MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen geriet mit minus 1,26 Prozent auf 32.227,05 Punkte deutlich stärker unter Druck. „Neue Impulse blieben zuletzt aus“, merkte Analyst Christ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite