Ein Angebot des medienhaus nord

Pünktlich zur Grillsaison Aldi und Co. machen bei Fleischpreisen Druck auf Lieferanten

Von Dirk Fisser | 16.06.2022, 05:01 Uhr

Während die Landwirte auf dem Bauerntag in Lübeck nach einer Zukunft für ihre Branche suchen, laufen andernorts Preisverhandlungen ums Fleisch. Dabei könnte herauskommen, dass das Grillfleisch von den kommenden Preissteigerungen ausgenommen bleibt - zum Ärger der Bauern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden