Ein Angebot des medienhaus nord

Großschlachter sieht Trend zu Tierwohl Tönnies-Konzern lobt Özdemir-Pläne für Tierhaltungslabel

Von Dirk Fisser | 08.06.2022, 02:33 Uhr

Niemand schlachtet in Deutschland mehr Schweine als der Tönnies-Konzern. Künftig soll ein Haltungskennzeichen den Kunden im Supermarkt anzeigen, wie das Tier bis zur Schlachtung gelebt hat, Cem Özdemir hat jetzt Eckdaten vorgestellt. Und Tönnies?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden