Ein Angebot des medienhaus nord

Luxusmarken boomen Wer Geld hat, gibt es aus - doch die Spielräume werden für manche kleiner

Meinung – Nina Kallmeier | 27.11.2022, 14:54 Uhr

Auf der einen Seite kaufen Menschen nur noch das, was sie unbedingt brauchen, auf der anderen erleben Luxusmarken trotz Krise einen Boom. Warum das für das Segment dennoch kein Grund für Party-Stimmung ist.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche