Peter Strohschneider im Interview : Zukunftskommission Landwirtschaft: Ausgaben für Essen müssen steigen

von 09. Juni 2021, 00:40 Uhr

svz+ Logo
Viele Landwirte sind verzweifelt. Teils drastischer Protest wie hier in Münster im Jahr 2019 war die Folge. Die sogenannte Zukunftskommission Landwirtschaft soll einen Weg aufzeigen, wie es weitergehen kann mit der Branche. Vorsitzender Peter Strohschneider gibt im Interview Einblicke in die Arbeit.
Viele Landwirte sind verzweifelt. Teils drastischer Protest wie hier in Münster im Jahr 2019 war die Folge. Die sogenannte Zukunftskommission Landwirtschaft soll einen Weg aufzeigen, wie es weitergehen kann mit der Branche. Vorsitzender Peter Strohschneider gibt im Interview Einblicke in die Arbeit.

Der Vorsitzende der von der Bundesregierung ins Leben gerufenen "Zukunftskommission Landwirtschaft" stimmt Verbraucher auf höhere Lebensmittelpreise ein. Peter Strohschneider im Interview.

Schwerin | Die Arbeiten in der „Zukunftskommission Landwirtschaft“ sind auf der Zielgeraden. Am Mittwoch,9. Juni, sollen letzte strittige Punkte beraten werden, bevor dann Ende des Monats ein Abschlussbericht beschlossen wird. Das Ziel: Den Bauern soll der Weg in eine Zukunft weisen, in der Ökonomie und Ökologie in Einklang stehen. Wird das gelingen? Ja, sagt Ko...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite