Aktueller Stand im Übernahme-Prozess : Real-Verkaufsdatum ist fix: So geht es für die Filialen weiter

von 12. Juni 2020, 12:17 Uhr

svz+ Logo
Der Verkauf von Real soll Ende Juni abgeschlossen sein. Wie geht es für die einzelnen Filialen weiter?
Der Verkauf von Real soll Ende Juni abgeschlossen sein. Wie geht es für die einzelnen Filialen weiter?

Real ist ein Gewinner der Corona-Krise – und steht trotzdem vor der Zerschlagung. Wie es für die Filialen weitergeht.

Düsseldorf | Für die Metro-Gruppe hat sich das Tochterunternehmen Real in der Corona-Krise gerade noch einmal als sehr attraktives Format erwiesen. Die Supermarktkette konnte zwischen Januar und März dank der Vorratskäufe vieler Konsumenten und einem umfangreichen Nicht-Lebensmittelangebot erstmals seit langem wieder ein kräftiges Wachstum erzielen. Der Umsatz spr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite