Ausblick auf 2021 : Tourismus-Boom im Sommer? Tui-Flieger im Mai zu 50 Prozent ausgebucht

von 02. Januar 2021, 11:46 Uhr

svz+ Logo
2020 blieben die meisten Maschinen am Boden, in diesem Jahr will Tuifly wieder durchstarten.
2020 blieben die meisten Maschinen am Boden, in diesem Jahr will Tuifly wieder durchstarten.

Nach den Entbehrungen der Pandemie ist die Lust auf Urlaub im Sommer 2021 offenbar groß. Reiseveranstalter Tui warnt: Manche Flieger könnten schnell ausgebucht sein.

Hannover | Europas größter Tourismuskonzern Tui rechnet mit einer kräftigen Wiederbelebung des in der Corona-Krise eingebrochenen Reisemarkts in diesem Jahr. "Wir erwarten einen schon weitgehend normalen Sommer", sagte Tui-Vorstandschef Fritz Joussen der Düsseldorfer "Rheinischen Post". Auch interessant: Ostseeküste und Seenplatte erwarten Ansturm von U...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite