Benzin und Diesel günstig wie lange nicht : Preissturz an den Zapfsäulen: Coronavirus drückt Spritpreise

von 04. März 2020, 10:36 Uhr

svz+ Logo
Der Coronavirus beeinflusst den Ölpreis. Verbraucher freuen sich über günstigen Sprit.
Der Coronavirus beeinflusst den Ölpreis. Verbraucher freuen sich über günstigen Sprit.

Die Ausbreitung des Coronavirus hat Auswirkungen auf nahezu alle Bereiche des Lebens – auch positive für Verbraucher.

Schwerin/Nürnberg | Seit Jahresbeginn bestimmt das Coronavirus die Schlagzeilen. Vom chinesischen Festland aus hat das Virus mittlerweile auch Europa und Deutschland erreicht. Die Menschen sind verunsichert: In vielen Supermärkten kommt es zu Hamsterkäufen, Desinfektionsmittel sind knapp, Atemschutzmasken kaum noch zu kaufen. Doch es gibt auch positive Nachrichten für Ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite