Kommentar : RTL und Gruner + Jahr fusionieren: Gefahr für den Journalismus?

von 06. August 2021, 14:39 Uhr

svz+ Logo
Ist das die Zukunft des Medienkonzerns aus RTL und Gruner + Jahr? Wird der 'Bachelor' zum Maß der Dinge?
Ist das die Zukunft des Medienkonzerns aus RTL und Gruner + Jahr? Wird der "Bachelor" zum Maß der Dinge?

Zum Preis von 230 Millionen Euro übernimmt RTL Deutschland den Verlag Gruner + Jahr. Gerät damit die journalistische Vielfalt in Gefahr? Das könnte passieren - muss es aber nicht.

Schwerin | Hier „Let’s Dance“ und „Bachelor“, dort „Stern“ und „Geo“, hier seichtes Fernsehen, dort hochwertiger Magazin-Journalismus, kurz gesagt: hier RTL, dort Gruner + Jahr. Was bedeutet es, wenn die beiden Konzerne fusionieren und die Gegensätze unter einem Dach vereinen? Verwässern publizistische Profile? Wird G +J filetiert, nachdem die Umsätze in den let...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite