Betriebsbedingte Kündigungen : Lufthansa kündigt massiven Stellenabbau an

von 06. August 2020, 07:58 Uhr

svz+ Logo
Bei der Lufthansa sind wegen der Corona-Krise Tausende Jobs in Gefahr.
Bei der Lufthansa sind wegen der Corona-Krise Tausende Jobs in Gefahr.

Die Corona-Krise brockt der Lufthansa einen Milliardenverlust ein – 22.000 Jobs sind in Gefahr.

Frankfurt | Nach einem weiteren Milliardenverlust im zweiten Quartal verschärft die Lufthansa ihre Sparmaßnahmen. Der Vorstand stimmte die Mitarbeiter am Donnerstag auf betriebsbedingte Kündigungen ein, die bislang noch in Verhandlungen mit den Gewerkschaften durch andere Sparbeiträge vermieden werden sollten. Dieses Ziel sei nun auch für Deutschland nicht mehr r...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite