Staat soll helfen : IG Metall: Lohndumping ist keine Lösung zur Rettung der Werften

von 06. Mai 2021, 18:34 Uhr

svz+ Logo
Dock Elbe 17 der Hamburger Werft Blohm+Voss.
Dock Elbe 17 der Hamburger Werft Blohm+Voss.

In der Werftenkrise richten sich alle Augen auf Rostock. Bei der Maritimen Konferenz sollen kommende Woche Lösung her.

Hamburg | In der sich zuspitzenden Werftenkrise nimmt die IG Metall Politik und Unternehmen in die Pflicht und erwartet für die Nationale Maritime Konferenz Anfang kommender Woche konkrete Rettungsschritte. „Diese Krise geht an die Substanz des deutschen Schiffbaus. Da können wir uns keine weitere Show-Veranstaltung leisten“, sagte Daniel Friedrich, Bezirksleit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite