Golf des Elektro-Zeitalters : Erstmals ID.3 von Volkswagen ausgeliefert – Mit Schwächen

von 11. September 2020, 14:55 Uhr

svz+ Logo
Volkswagens ID.3 vor der 'Gläsernen Manufaktur' in Dresden.
Volkswagens ID.3 vor der "Gläsernen Manufaktur" in Dresden.

Die ersten VW-Kunden bekommen das mit Abstand wichtigste Modell der nächsten Jahre. Doch der ID.3 hat einige Schwächen.

Dresden/Wolfsburg | Er soll der Golf des Elektro-Zeitalters werden – und eigentlich noch viel mehr. Für Volkswagen geht es beim ID.3 um alles oder nichts. Die ersten Kunden erhielten am Freitag offiziell das neue Auto, mit einiger Verzögerung. Zum Start will der Konzern Pioniergeist verströmen, die Frühbucher werden als "first mover" gepriesen. Kann die vollelektrische B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite