Maßnahme gegen Verbreitung des Coronavirus : Hypovereinsbank schließt 101 Filialen: Das müssen Kunden wissen

von 16. März 2020, 11:32 Uhr

svz+ Logo
Wegen der Ausbreitung des Coronavirus schließt die Hypovereinsbank pro Woche 101 Filialen.
Wegen der Ausbreitung des Coronavirus schließt die Hypovereinsbank pro Woche 101 Filialen.

Wegen des Coronavirus schließt die Hypovereinsbank pro Woche 101 Filialen. Was bedeutet das für Bankkunden?

München | Drastische Maßnahme bei der Hypovereinsbank: Wegen des Coronavirus schließt die Bank im Rotationsprinzip ab Montag pro Woche 101 der deutschlandweit 337 Filialen. Das Rotationsprinzip führt dazu, dass nicht jede Woche die gleichen Filialen geschlossen sind, sagt ein Sprecher auf Nachfrage unserer Redaktion. Dadurch solle eine "flächendeckende Betreuun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite