Bund-Länder-Konferenz : Drohende Pleitewelle im Lockdown: Friseure bekommen Öffnungstermin

von 10. Februar 2021, 19:38 Uhr

svz+ Logo
Noch zu, aber der Wildwuchs auf den Köpfen der Deutschen könnte bald wieder in Profi-Hände kommen. (Symbolbild)
Noch zu, aber der Wildwuchs auf den Köpfen der Deutschen könnte bald wieder in Profi-Hände kommen. (Symbolbild)

Die Schwarzarbeit bei Friseuren ist zum Problem geworden. Nun gibt es einen offiziellen Öffnungstermin.

Berlin | Friseure schlagen Alarm angesichts des wochenlangen Lockdowns. "Für die Inhaber der 80.000 Salons ist die wirtschaftliche Situation zum Teil dramatisch", sagte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks, Jörg Müller, der Deutschen Presse-Agentur vor den Beratungen von Bund und Ländern am Mittwoch. Handwerkspräsident Ha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite