Fertigstellung soll 2029 sein : Dänemark beginnt mit Bauarbeiten für Fehmarnbelt-Tunnel

von 01. Januar 2021, 12:47 Uhr

svz+ Logo
So soll es später aussehen. Die Bauarbeiten zur Fehrmarnbeltquerung haben begonnen.
So soll es später aussehen. Die Bauarbeiten zur Fehrmarnbeltquerung haben begonnen.

Nach 25 Jahren Planung sind die Bauarbeiten zur Fehrmarnbeltquerung gestartet. Das Projekt bleibt umstritten.

Kopenhagen | Nach jahrelanger Verzögerung werden in Dänemark die Bauarbeiten an der neuen Fehmarnbeltquerung aufgenommen. Zum Start ins neue Jahr sollte am Freitag auf dänischer Seite mit den Arbeiten begonnen werden, wie das dänische Verkehrsministerium mitteilte. Im dänischen Rødby soll demnach zunächst eine Fabrik für die Tunnelelemente errichtet werden, in Lol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite