Studie : Pandemie wirft Gleichstellung von Frauen und Männern um Jahrzehnte zurück

von 31. März 2021, 10:34 Uhr

svz+ Logo
Vor allem beim Indikator Lohngleichheit schneidet Deutschland schlecht ab und liegt auf Platz 97 von 165 Ländern.
Vor allem beim Indikator Lohngleichheit schneidet Deutschland schlecht ab und liegt auf Platz 97 von 165 Ländern.

Die Corona-Krise hat vor allem Frauen hart getroffen. Bei der Lohngleichheit schneidet Deutschland besonders schlecht ab.

Cologny | Das Corona-Jahr 2020 hat die Gleichberechtigung der Frauen einer Analyse zufolge um Jahrzehnte zurückgeworfen. Deutschland fiel in einem internationalen Gleichstellungsindex um einen Platz und belegt nun Platz 11 von 156 Ländern, wie die Stiftung des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Cologny bei Genf berichtet. 2006 lag Deutschland noch auf Platz 5. S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite