Biontech und Pfizer : 100 Millionen weitere Impfdosen für die USA – erste Lkws nun auch in EU-Länder unterwegs

von 23. Dezember 2020, 14:49 Uhr

svz+ Logo
Ein Lastwagen vor der Pfizer-Produktionsstätte in Puurs.
Ein Lastwagen vor der Pfizer-Produktionsstätte in Puurs.

Drei Tiefkühllaster verließen am Mittwochmorgen das Pfizer-Werk im belgischen Puurs zudem in Richtung EU-Länder.

Brüssel | Die Präparate für die USA werden in dortigen Anlagen produziert, wie beide Unternehmen am Mittwoch mitteilten. Damit erhöhe sich die Gesamtzahl der Impfdosen für die USA auf 200 Millionen. Mindestens 70 Millionen der zusätzlichen Impfstoffdosen sollen d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite