Fed-Chef : Biden nominiert Notenbankchef Powell für zweite Amtszeit

von 22. November 2021, 20:41 Uhr

svz+ Logo
Der Chef der US-Notenbank Federal Reserve (Fed) Jerome Powell wurde von US-Präsident Biden für eine zweite Amtszeit nominiert.
Der Chef der US-Notenbank Federal Reserve (Fed) Jerome Powell wurde von US-Präsident Biden für eine zweite Amtszeit nominiert.

Der US-Präsident entscheidet sich bei der Besetzung der künftigen Fed-Spitze für Kontinuität. Die größte Herausforderung für Powell und seine neue Stellvertreterin Brainard dürfte die Inflation werden.

Washington | US-Präsident Joe Biden hat den Chef der Notenbank Federal Reserve (Fed), Jerome Powell, für eine zweite Amtszeit nominiert. Die Fed brauche ein „zuverlässige, geübte und prinzipientreue Führung“ und ein Team an der Spitze, das die nötigen Entscheidungen unabhängig und integer treffe, sagte Biden im Weißen Haus. Kaum eine Institution sei bei der Übe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite