Ein Angebot des medienhaus nord

Aktuelle Lage in der Ukraine Selenskyj schwört auf harten Winter ein – was in der Nacht geschah

Von dpa | 28.11.2022, 06:16 Uhr

Der ukrainische Präsident Selenskyj geht von einem harten Winter aus und ruft seine Bürger zu Zusammenhalt auf. Währenddessen verbessert sich die Stromversorgung in Cherson. Ein Überblick über die Nacht und ein Ausblick auf den Tag.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche