Hunde-Drama : Tödliche Bisse auf den Königswiesen in Schleswig

svz_plus
Flocke (13) hatte keine Chance.
Foto:
1 von 2
Flocke (13) hatte keine Chance.

In Schleswig hat sich am Mittwochvormittag ein Tierdrama ereignet: Der 13-jährige „Flocke“ wurde von einem Kampfhund zerfleischt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
17. Mai 2018, 10:30 Uhr

Schleswig | „Flocke“ hatte keine Chance. Der Coconie-Rüde war am Mittwoch wie fast jeden Vormittag mit seinem Besitzer-Ehepaar und einem weiteren Hund auf den Königswiesen unterwegs, als sich sein übermächtiger Rival...

Jetzt registrieren, um SVZ+ Artikel zu lesen

Mit SVZ+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über SVZ+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter svz+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

cwlgSiehs | elFck„o“ etath nieke C.achne reD ioeücCRo-ned rwa ma icohtMtw iwe tfas ejned trigoVtam mit semien e-azrEtesiphrBae nud iemen nrweeeit uHnd fua end iKnesneöiswg u,erngestw las scih snie ctiräembeürgh Rievla ituteenrlmtv ufa ihn süreztt ndu hmi esrhecwts lzsnrtuegBeievns ütze.guf E„r raw aj chno an erd Leine dnu ktonne ichs agr ntchi “newrh,e elitcrhds oslFc“„ke nHerrhce das Trdaiame.r eiD ungaee seasR dse egssnvgaeri nsfgArriee nnak red iJ-1ge7hrä im äpcGeshr tim ersenru nZitgeu tcnih bee.nnnne e„Abr mov hElingsusnedbrci her rwa se eni .Lnt“uhsinde uZ end Ltenudinnhse älhzen pduehnfmaK wei im,sflfuatBl Pti Bull oder hkminciaArees loBgulgde. lFkc„e“o abrts auf dem eWg mzu tiearzrT – eneis Aroat arw tzretzfe.

nt:huanlueHgd eiesD glRene tlngee ni gssinHhw loti-Secel

rDe„ Brtezesi tehät swsnie snm,üse sads hsic iesn dnHu ergebengü nendaer neRdü givsgarse vätl.ehr Er tähet inene abrokulM gatern se,mü“ns sagt oklc“„esF rh.cHnere vZuor isene isnee iünHnd „Fe“e ein( cinsilhM)g nud eeni rtweiee ündniH ma aeHdstdnurn ildeespn ufa asd medrfe eirT lenze,aufug ähntte icsh ebar ovn mhi naedat.bwg Und nnad heab rde eR,dü erd sich an rneie eawt nüff teerM nalegn Lieen fenbd,a nhoe jeiclhge nwnVraugor „kFc“elo aittckrea.t

reD lHtare eds vgsasgrniee sudneH – ltua Piolezi ien 9901 egebnroer Mnna usa med ebrgiieesKt – habe icsh trofos mu edn retnlvzete c„“koeFl g,etmeürkm bhritetec edr h7ägrJi.-e1 rE„ arw iilwrckh ebogrst um nuneser “undH.

Udn dnan peitles hsci edr eietwz tkA in dem edTairamr .ab nneD die ovm setzieBr egernnufae eweeFruhr hlüfet cish hcint ndäzsguit dnu ied artgegennfa naeTetumnirehxn enlnhet hcosn ma nTfeole a,b nde ecrwsh nvzleeetrt dHnu umz rTaeizrt zu nng.rbie B:guüendgrn anM beha ikeen eceDk mi .Aotu clhliShceßi awr es die ereigfubenheer olPe,zii ied kc“oFle„ im treSweinagfne tmi Bhlatlciu umz tiTrearz ruh.f

Mti mi uotA ßas ide fsellbena aarertemil enimiii-erTMtbeeahirtr iasehK rc.eöBtht h„cI haeb ncoh ien so ilev Bltu eh“ne,seg gtas ied -er2iJ2ghä. eSi tseusm mti enna,seh wie ckl“Foe„ hocn mi Atuo etvas.rrb cI„h arw cimlhzei trnue Sch“.okc

Yvenno srvWne-goei Wener,g oszetierndV sde rewlehsgSic hvTeiercr,zutesnis mtcah dre aloVlfr icthn nru iag,rutr rnsedno hauc .dnewtü dJere„ lrHeat w,eßi ewi shic iesn dHun hläetr.v rE sums cshi mrdua ,ernmkmü sdas oselhc tkBtßniaceae hntic sp“seerina, stga esi nud iperplteal an sad tnistbeagunosVernweussrtw rde aertiTelr.h Sie rdr,fote igluaneflfä rernienbeiV neein robuaklM uz pses.nvear D„as tsi ürf Hednu arg nihtc hmi,“mslc gats gsnreieW-vo .nerWeg dnU ein koanbltraringMiu nkenö mna cuah mi irTieemh aeonsei.vlbr

seroiW-evgn eeWgrn knna ishc uhac nuage in s“oleFc„k tBsreeiz vnniitnheze.eser Sie bstsle beha vro Jarnhe neeni dHnu rchdu iene ictdölhe ßakeeBctait evrn.elro D„as raw agzn brurt.achf Eni cheest aTum,ar das mcih elnag rvlteofg th.a wDegsene bni chi imbe hgieaprSzeen tim eninem edHnun hutee remetx ociis.trvgh nneW ihc neanedr nenduH geeg,ebn cweieh cih mrime a.s“u

„kF“lesoc iBeetrzs weiß es hnca ngeneie angAnbe uz zce,stähn wie hcis der ednare rtlheHundea ueürmgit um snenie wate 53 tmreiteZen onehh Ceoinco – eni rhcigrechies -odcfHnhhaWu – ügemtrmke ath. ieGhllohcw ltltes dre 1äir7-heJg rkal: „Ihc wdree zeingeA genge nih et.natr“est

zur Startseite