zur Navigation springen

Infografik des Tages : So viel Werbung steckt in Magazinen

vom

Sie sagen manchmal mehr aus als 1000 Worte: Infografiken werden immer beliebter im Netz. Wir bieten Ihnen regelmäßig aktualisierte Statistiken und Abbildungen zu Themen, die die Region bewegen.

INFOGRAFIK 23. August


Das Katapult-Magazin hat sich der Aufgabe angenommen herauszufinden, wie viel Werbung eigentlich in deutschen Printmagazinen steckt. Demnach liegen das Zeitmagazin und Brand eins an der Spitze der 21 untersuchten Magazine - bei beiden ist etwas jede vierte Seite Werbung. Dagegen ist der Werbe-Anteil bei den drei großen Wochenmagazinen - Stern, Focus, Spiegel - vergleichsweise gering. Indes ist es nicht ganz fair, klassische Magazine mit Zeitungs-Supplements in einen Topf zu werfen. Beilagen wie das auf Platz eins gelistete Zeitmagazin werden Zeitungen ohne Aufpreis beigelegt. Das hier eine Gegenfinanzierung über Werbung stattfindet gehört zum Geschäftsmodell.

Infografik: So viel Werbung steckt in Magazinen | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 23. August


Schlechte Nachrichten für die AfD: Das Flüchtlingsthema ist offenbar nicht entscheidend für die Bundestagswahl am 24. September. Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov rückt das Thema Einwanderung hinter anderen Wahlkampfthemen in den Hintergrund. Nur noch 54 Prozent der Befragten aus der repräsentativen Umfrage halten es für bedeutsam bei ihrer Wahlentscheidung. 

Die wichtigsten Themen für die Deutschen sind aktuell Renten und Altersvorsorge (74 Prozent), soziale Sicherheit (73 Prozent) sowie der Schutz vor Verbrechen und Terror, wie die Grafik von Statista zeigt. Auch eine gute Gesundheitsversorgung und der Bereich Bildung und Erziehung sind vielen Wählern wichtig.

Infografik: Diese Themen sind wichtig bei der Bundestagswahl | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 22. August


Facebook ist laut einem Artikel auf WDR.de auf dem Weg, ein digitaler Friedhof zu werden. Im Jahr 2089 wird es in Deutschland erstmals mehr tote als lebende Facebook-Nutzer geben, so die Berechnung des Journalisten Dennis Horn. Tatsächlich ist der digitale Tod - und damit auch der digitale Nachlass - ein Thema, das zunehmend Beachtung findet. Indes haben laut einer Bitkom-Umfrage nur die wenigsten bislang geregelt, was nach dem Ableben mit den eigenen Online-Konten passiert. 80 Prozent der befragten Internetnutzer haben ihren digitalen Nachlass noch überhaupt nicht geregelt.

Infografik: Was passiert nach dem Tod mit Online-Konten? | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 22. August


Die Bundestagswahl ist erst am 24. September, doch die Abstimmung per Briefwahl hat bereits begonnen. Laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung entscheiden sich immer mehr Wähler für die Stimmabgabe per Brief. 

Während bei der Bundestagswahl 1990 erst 9,4 Prozent der Wähler diese Möglichkeit nutzten, war es bei der jüngsten Bundestagswahl 2013 bereits jeder Vierte (24,3 Prozent), wie die Grafik von Statista zeigt. 

Die Briefwahl hat den Vorteil, dass auch Wähler abstimmen können, die aus gesundheitlichen Gründen das Haus nicht verlassen können oder die am Wahltag keine Zeit haben, ihren Zettel in die Urne zu werfen. Bereits sechs Wochen vor der eigentlichen Wahl kann der Stimmzettel per Brief versendet werden.

Infografik: Zahl der Briefwähler nimmt zu | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

INFOGRAFIK 21. August


Zusammengenommen 84,5 Millionen Stunden haben Newzoo zufolge im Juli 2017 Zuschauer auf Twitch League of Legends-Spiele (LoL) verfolgt. Ersteres ist ein Live-Streaming-Videoportal, das vorrangig zur Übertragung von Videospielen genutzt wird, letzteres ein Multiplayer-Online-Spiel. Allerdings liegt bei LoL der eSports-Anteil bei nur 32 Prozent. Anders sieht das bei Counter Strike aus. Hier entfallen von 67,7 Millionen Zuschauerstunden 51,4 Millionen auf professionelle eSports-Streams. Mit dem Streamen von Gaming auf Spitzenniveau werden mittlerweile Millionenumsätze im hohen dreistelligen Bereich generiert.

Infografik: LoL ist die Nummer 1 auf Twitch | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista 

 

 

> ARCHIV: DIESE INFOGRAFIKEN HABEN SIE VERPASST!

zur Startseite

von
erstellt am 14.Aug.2017 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert