RKI: Mehr Corona-Fälle bei Kindern und Jugendlichen

Das schrittweise Öffnen von Schulen und Kitas hat Folgen. Die Infektionszahlen bei Kindern und Teenagern steigen. Aber auch die Zahl der Tests nimmt zu und Schutzkonzepte greifen. Wieder alles schließen will kaum jemand.