Gewalt an Grundschulen : Wie eine Schule gegen Gewalt unter den Kleinsten kämpft

23-42952605_23-61290916_1401971024.JPG von 05. August 2019, 14:12 Uhr

svz+ Logo
1.png

Fast jedes dritte Kind erlebt in der Grundschule Gewalt. Unsere Reporterin war sechs Monate an einer Brennpunktschule.

„Igitt! Man sieht deine Arschritze. Das ist so eklig. Arschibal. Arschibal“, schreit Maja in den Klassenraum hinein. Wütend drückt Ahmed seine Hände auf die Oberschenkel. Der Junge aus Syrien hatte auf dem Boden gekniet, sodass seine Trainingshose etwas nach unten gerutscht war. Es brodelt in dem Drittklässler. Reporterin Dana Ruhnke hat von O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite