Gewalt an Grundschulen : Wie eine Neunjährige eine ganze Schule herausfordert

23-42952605_23-61290916_1401971024.JPG von 05. August 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
0.png

Maja malt gern, liebt rosa. Und sie ist aggressiv. „Systemsprenger“ werden Kinder wie sie genannt.

Fünfte Stunde, Mathe in der 3c: Maja kippelt, brabbelt vor sich hin, äfft die Lehrerin nach. Die versucht, sie trotzdem einzubeziehen. Lehnt sich zu ihr an den Tisch. Das gefällt der Schülerin nicht: „Ich will das nicht hören, halt die Fresse, du Tusse. Fuck you.” Die Pädagogin lässt die Beleidigung an sich abprallen. Reporterin Dana Ruhnk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite