Bundesgeschäftsführer : Vor Bundesparteitag: Linke vermeiden Kampfabstimmung

von 24. Februar 2021, 14:04 Uhr

svz+ Logo
Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke, hat keinen Gegenkandidaten mehr.
Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke, hat keinen Gegenkandidaten mehr.

Die Linken gehen mit einem Signal der Geschlossenheit in den Bundesparteitag am Freitag und Samstag: Auf dem Online-Parteitag wird es nach Informationen unserer Redaktion nun doch keine Kampfabstimmung um das Amt des Bundesgeschäftsführers geben,

Osnabrück | Einziger Bewerber für das im Wahljahr 2021 besonders wichtige wird nun Amtsinhaber Jörg Schindler sein. Thomas Westphal, der das Vorstandsbüro der Linksfraktion im Bundestag leitet, tritt nicht mehr an, wie er im Gespräch mit unserer Redaktion bestätigte. In einer gemeinsamen Erklärung betonen Schindler und Westphal den Willen zur Zusammenarbeit. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite