Ansteckungsgefahr : Vietnam berichtet von neuer Variante des Coronavirus

von 29. Mai 2021, 18:15 Uhr

svz+ Logo
Corona-Impfung in Hanoi (Archiv). Die vietnamesische Regierung berichtet von einer neuen Virus-Variante.
Corona-Impfung in Hanoi (Archiv). Die vietnamesische Regierung berichtet von einer neuen Virus-Variante.

Nach offiziellen Angaben ist Vietnam bisher vom Coronavirus praktisch verschont geblieben. Nun meldet die Regierung eine neue Mutante. Es soll Ähnlichkeiten zu zwei schon bekannten Varianten geben.

Hanoi | In Vietnam ist nach offiziellen Angaben der Regierung eine neue Variante des Coronavirus entdeckt worden. Der Gesundheitsminister des kommunistisch regierten Landes, Nguyen Thanh Long, sagte nach Berichten von staatlichen Medien, die neue Variante weise sowohl Eigenschaften der bisher bekannten britischen Form als auch der indischen Form auf. Sie s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite