Demonstrationen : Viele Festnahmen bei Protestaktionen in Belarus

von 27. März 2021, 21:00 Uhr

svz+ Logo
Polizisten nehmen einen Demonstranten in Minsk fest.
Polizisten nehmen einen Demonstranten in Minsk fest.

In Belarus sind erneut Menschen aus Protest gegen Machthaber Alexander Lukaschenko auf die Straßen gegangen. Dabei gingen Sicherheitskräfte teilweise brutal gegen die Demonstranten vor.

Minsk | Begleitet von einem großen Polizeiaufgebot hat es in Belarus (Weißrussland) vereinzelt neue Proteste gegen Machthaber Alexander Lukaschenko gegeben. Dabei gingen Sicherheitskräfte bei Festnahmen teilweise brutal vor, wie Fotos und Videos in sozialen Netzwerken zeigten. Das Menschenrechtszentrum Wesna listete bis zum Abend die Namen von mehr als 170...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite