Tag der Arbeit : Viele Demos neben Mai-Kundgebungen - Polizei besorgt

von 01. Mai 2021, 04:50 Uhr

svz+ Logo
Polizisten kontrollieren die Personalien von einem Teilnehmer einer Demonstration in Hamburg.
Polizisten kontrollieren die Personalien von einem Teilnehmer einer Demonstration in Hamburg.

Am Tag der Arbeit demonstrieren die Gewerkschaften, aber auch viele andere Gruppen. Für die Polizei ist es ein schwieriger Einsatztag. Die Corona-Pandemie kommt erschwerend hinzu.

Berlin | Am Tag der Arbeit ist die Polizei nicht nur auf der traditionellen DGB-Hauptkundgebung - diesmal in Hamburg -, sondern vielerorts durch zahlreiche weitere Demonstrationen gefordert. Ein Schwerpunkt ist dabei erneut Berlin, wo rund um den 1. Mai voraussichtlich etwa 5000 Beamte im Einsatz sein werden. Berlins Polizeipräsidentin Barbara Slowik erwart...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite