Umweltschutz : Verstöße im Naturschutz: EU verklagt Deutschland vor EuGH

von 18. Februar 2021, 18:02 Uhr

svz+ Logo
Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Als eines von über 300 Biosphärenreservaten auf der Erde wurde das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin 1990 von der UNESCO anerkannt.
Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Als eines von über 300 Biosphärenreservaten auf der Erde wurde das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin 1990 von der UNESCO anerkannt.

Deutschland weist Schutzgebiete für Tiere und Pflanzen nicht so aus, wie es soll. Der Vorwurf der EU-Kommission gipfelt nun in einer Klage. Umweltverbände begrüßen den Schritt.

Brüssel | Seit Jahren gibt es Mahnungen, jetzt ist den Entscheidern in Brüssel der Kragen geplatzt: Die EU-Kommission verklagt Deutschland wegen jahrelanger Verstöße gegen geltendes Naturschutzrecht vor dem Europäischen Gerichtshof. Ein Schlag, der für die Bundesrepublik teuer werden könnte. Wie die Brüsseler Behörde am Donnerstag mitteilte, hat Deutschland ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite