Lebenslange Ämtersperre droht : Verfahren gegen Trump in zweiter Februarwoche im US-Senat

von 23. Januar 2021, 15:36 Uhr

svz+ Logo
Das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen den ehemaligen US-Präsidenten Trump soll in der zweiten Februarwoche beginnen.
Das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen den ehemaligen US-Präsidenten Trump soll in der zweiten Februarwoche beginnen.

Die US-Demokraten stecken in einem Dilemma: Sie wollen Trump rasch für die Erstürmung des Kapitols durch seine Anhänger zur Rechenschaft ziehen - und zugleich verhindern, dass die Agenda von Präsident Biden darunter leidet. Jetzt präsentieren sie einen Zeitplan.

Washington | Das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump soll in der zweiten Februar-Woche in die heiße Phase gehen. Demokraten und Republikaner im US-Senat einigten sich auf die am 8. Februar beginnende Woche als Termin. Trumps Amtszeit ist zwar diese Woche abgelaufen - aber das Verfahren könnte eine lebenslange Ämterspe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite