Kein Schuldspruch : US-Senat spricht Trump im Amtsenthebungsverfahren frei

von 14. Februar 2021, 05:45 Uhr

svz+ Logo
Kein Schuldspruch für den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump.
Kein Schuldspruch für den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump.

Fünf Menschen kamen ums Leben, als ein Mob von Trump-Unterstützern am 6. Januar das Kapitol stürmte. Der Senat sprach den Ex-Präsidenten trotz seiner Rolle an dem Tag nun frei - Trump reagierte mit einer Ankündigung.

Washington | Knapp sechs Wochen nach der Erstürmung des Kapitols durch wütende Anhänger Donald Trumps hat der US-Senat den Ex-Präsidenten im Amtsenthebungsverfahren vom Vorwurf der „Anstiftung zum Aufruhr“ freigesprochen. Eine Mehrheit von 57 Senatoren stimmte am Samstag nach nur fünf Tagen der Verhandlungen zwar für eine Verurteilung des Republikaners, sie ver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite