zur Navigation springen

Soldaten liefern sich Tauziehen mit Panzer

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

svz.de von
erstellt am 17.Jan.2014 | 00:34 Uhr

Zur Feier ihrer erlangten Volljährigkeit haben sich japanische Soldaten ein Tauziehen mit einem Panzer geliefert. Wie das Verteidigungsministerium gestern mitteilte, banden die 20 Jahre alt gewordenen Mitglieder der Selbstverteidigungsstreitkräfte zwei dicke Seile an den 38 Tonnen schweren Panzer. Zusammen mit älteren Kameraden ihres Standorts Oita schafften die jungen Männer es, unter dem Applaus der Truppe den Panzer fünf Meter weit zu ziehen. „Wenn wir alle unsere Kräfte bündeln, können wir Dinge versetzen, die sich sonst nicht bewegen lassen“, sagte ein junger Soldat.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen