Schwarz-Rot startet: Merkel zum dritten Mal Kanzlerin

Alte und neue Kanzlerin Angela Merkel
Alte und neue Kanzlerin Angela Merkel

svz.de von
18. Dezember 2013, 00:34 Uhr

Bundeskanzlerin Angela Merkel startet mit breitem Rückhalt ihrer großen Koalition in die dritte Amtszeit. Bei ihrer Wiederwahl im Bundestag bekam die 59-Jährige gestern so viele Stimmen wie kein Kanzler zuvor. Für die CDU-Vorsitzende stimmten 462 von 621 anwesenden Abgeordneten, was eine Drei-Viertel-Mehrheit (74,4 Prozent) bedeutet. Das Regierungslager von Union und SPD ist das zweitgrößte nach der großen Koalition 1966.

Nach der Überreichung der Ernennungsurkunden durch Bundespräsident Joachim Gauck an die Kanzlerin und die neuen Minister stand am Nachmittag die erste Kabinettssitzung an. Neuer Vizekanzler ist SPD-Chef Sigmar Gabriel.

Seiten 2 und 7

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen