Hintergrund : Real Madrid: Bayern-Gegner im CL-Halbfinale

Das Gesicht von Real Madrid: Cristiano Ronaldo jubelt nach einem Treffer gegen Juventus Turin. /Zuma Press
Das Gesicht von Real Madrid: Cristiano Ronaldo jubelt nach einem Treffer gegen Juventus Turin. /Zuma Press

Der FC Bayern München trifft im Halbfinale der Champions League auf Real Madrid.

svz.de von
13. April 2018, 13:48 Uhr

REAL MADRID: Der Champions-League-Sieger der vergangenen zwei Jahre wäre gegen Juventus Turin beinahe im Viertelfinal-Rückspiel noch gestrauchelt. Den Bayern bietet sich nun die Chance zur Revanche für das unglückliche Aus im Viertelfinale der vergangenen Saison (1:2, 2:4 n.V.). Topspieler der Königlichen ist weiter Weltfußballer Cristiano Ronaldo.

In zehn Europacup-Spielen dieser Saison hat der Portugiese schon wieder 15 Tore erzielt. 2014 gab es für die Bayern unter Trainer Pep Guardiola beim Halbfinal-Rückspiel in München eine 0:4-Lehrstunde. Mit Jupp Heynckes aber setzten sich die Bayern 2012 im Halbfinale durch (2:1, 3:1 i.E.).

Stars: Cristiano Ronaldo, Gareth Bale, Toni Kroos, Sergio RamosTrainer: Zinédine ZidanePlatzierung/Liga 2016/2017: MeisterGrößte Erfolge: 12 Mal Europapokal der Landesmeister/Champions League, 33 Mal spanischer Meister, 19 Mal spanischer Pokalsieger, 6 Mal FIFA-Klub-WM/Weltpokal

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen