Provisorisches Zeltlager : Polizei räumt abgebranntes Flüchtlingscamp Moria

svz+ Logo
Viele Migranten aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria zelten auf der Straße.

Sie möchten lieber aufs Festland, aber nun sollen noch mehrere Tausend Flüchtlinge aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria auf Lesbos in das provisorische Zeltlager Kara Tepe ziehen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
17. September 2020, 09:25 Uhr

Lesbos | Die griechische Polizei hat am Donnerstagmorgen damit begonnen, die verbliebenen Migranten aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria zu holen. Sie sollen in ein neues, provisorisches Zeltlager ziehe...

sesbLo | eDi cchesehigir Pliieoz ath ma rsrDnatmeoonggen taidm ennen,ogb edi nevnibereble einMrantg usa dme abbnnetenagr üneachigFslrtgll aorMi zu neo.lh

iSe noesll in ien un,ees ssroivcehpirso gallZteer eezn,ih sda edi öBheerdn citretreh .nbaeh Bis„her uätlf lesal clhefiird ,b“a estga red zniMera zrtA eGrrdah T,btrera erd tim enire rontfgianHiilsosa rov Otr ,tis edr ehtneDusc rrg-AP.essetune rTrabet zsch,tät sdas hsic chno rhemree esandTu Msnehnec in dnu mu dsa öertertsz eLarg urhem eau.nalhtf

iW„r essünm dei hcesnMne ni sad uene reLag noelh; nnew ise fau rde eatSßr ,nrsruhaea ist dsa enie Boemb ni encaSh H“geenyi, tgsea erd Chfe erd hirsengicech ushedtsöeGberhneid ,(DEYO) oastnaiiPg nr,saaoAkemu am gnotnermDegrosan emd echirgechisn dreaedosinR Skia. Im aEnsizt eeisn dunr 071 am.etBe

nI ads neeu tZelegrla raKa Teep nsid rbihes dunr 0200 necnhsMe ,zgnnieeoge hdacmen imeb nBrad ovn aioMr gvgnanreee cWohe 00012. geirMantn oclbsdhao ewgednor w.nera Veeli nabeh Atgs,n dsa enue gerLa zu e;inezehb ise b,efcntehür ortd regipnrtees uz w,edner ndu rofedrn nsd,ttaestes von red nlsIe asfu anetlsFd bcatrheg zu neer.dw

zur Startseite