US-Präsidentschaftswahl : Medien: Trump sichert sich Mehrheit der Stimmen in Alaska

von 11. November 2020, 17:09 Uhr

svz+ Logo
Donald Trump, Präsident der USA, spricht im Weißen Haus.
Donald Trump, Präsident der USA, spricht im Weißen Haus.

Alaska gilt als sichere Bastion der Republikaner. Erste Prognosen zeigen: daran dürfte sich auch bei der jüngsten Wahl zum US-Präsidenten nichts geändert haben.

Washington | US-Präsident Donald Trump hat sich nach Prognosen von Fernsehsendern die Mehrheit im Bundesstaat Alaska gesichert. Das ging am Mittwoch aus übereinstimmenden Vorhersagen der Sender CNN und NBC auf Grundlage der bisherigen Stimmauszählungen und Wählerbef...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite